Kommentare und Bewertungen für die Bilder Bilder Baeume

  
Sonntag, den 20.11.2016. H.E.Kawaletz zum Bild Ahorn   Bewertung: 4 ★★★★★  Keine Homepage

Ihre Baumwelt (Bilder) sind einfach wunderschön.
Herzlichen Dank!

Antwort: Dankeschön Herr oder Frau Kawaletz. Es ist ja die Natur, die uns diese Schönheit gibt. Gerade jetzt im Herbst der Ahorn mit den bunten Blättern.
05.07.2013 Jochen zum Bild Alte Eiche   Bewertung: 5 ★★★★★    Keine Homepage
Hat es damals eigentlich jemand mitbekommen?: Die einzigen Lebewesen, die Atomversuche überstanden habe, waren Insekten.

Antwort: Wäre in Zeiten des kalten Krieges ein Atomkrieg ausgebrochen, gäbe es vielleicht in einigen millionen Jahren intelligente Lebewesen mit Facettenaugen und Flügeln. Es gibt so viele Atomwaffen, dass dieses Pulverfass hoffentlich nie von verantwortungslosen Menschen angezündet wird.
16.01.2013 Hannelore Abbenhaus zum Bild Alter Baum   Bewertung: 5 ★★★★★   Homepage: www.reico-abbenhaus.de
...ein wunderschönes Bild, das nicht nur diesen eindrucksvollen Baum, sondern auch gleichzeitig das unterschiedliche Farbspiel der Blätter und Früchte wiedergibt....

Antwort: Vielen Dank für die netten Worte.
Mittwoch, den 23.09.2015. Siegbert Resche zum Bild Apfelbäume   Bewertung: 5 ★★★★★  Keine Homepage
Da kommt was rüber bei diesem Foto. Das Bild gefällt mir ausgesprochen gut und ich möchte am liebsten gleich raus in die Natur.

Antwort: Dankeschön für Ihr Kompliment und viele Grüße aus der Oberlausitz.
16.01.2013 Hannelore Abbenhaus zum Bild Buchen   Bewertung: 5 ★★★★★   Homepage: www.reico-abbenhaus.de
...eine beeindruckend gewachsene Buche, toll Aufnahme Lothar....

Antwort: Vielen Dank Frau Abbenhaus für den Kommentar. Schön, wenn Ihnen das Bild Buchen gut gefällt.
13.04.2010 Gärtner Rolf zum Bild Eiche   Bewertung: 5 ★★★★★    Keine Homepage

Die älteste Eiche in Europa soll in Bad Blumau in der Oststeiermark stehen. Die Eiche wurde im Jahr 990 erstmals urkundlich erwähnt. Der Baum mit einem Stammumfang von 8,75 Meter wird auf 1200 Jahre geschätzt. Eine Eiche in Bulgarien mit geschätzten 1640 Jahren soll nach anderen Angaben der älteste Baum in Europas sein. Die älteste Eiche in Deutschland steht in Raesfeld Erle, die auf 1500 Jahre geschätzt wird.

Antwort: Was werden diese alten Eichen so alles gesehen haben? Kriege, Liebespaare, große Veränderungen sicherlich. Hier ist ein Bild der gleichen Eiche im Herbst zu sehen: Eichenbaum
Freitag, den 27.02.2015 um 23.25 Uhr. Kommentar von Richard Misch zum Bild Haselnuss   Bewertung: 5 ★★★★★ 
Nichts für Allergiker ist die Haselnuss im Februar - März. Auf dem Bild sind "Männliche Kätzchen" zu sehen. Ein einziges Kätzchen hat bis zu 2 Millionen Pollen, die durch den Wind weit getragen werden. Eichhörnchen und Spechte lieben die Haselnüsse und kommen im Herbst jeden Tag zu meinen Haselnussstrauch.
16.01.2013 Hannelore Abbenhaus zum Bild Herbstlaub   Bewertung: 5 ★★★★★   Homepage: www.reico-abbenhaus.de
...den Herbst wundervoll eingefangen...
11.11.2011 Regina Vandrachkova zum Bild Herbstlaub   Bewertung: 5 ★★★★★    Keine Homepage
Der Herbst steht auf der Leiter und malt die Blätter bunt. Kann man Herbstlaub mitsamt der fantastischen bunten Färbung konservieren? Einfach die Blätter zwischen Buchseiten legen. Buch zu und wenn möglich noch ein paar Bücher oben drauf legen. Bitte zwischen Löschblätter oder Küchenpapier, damit das Herbstlaub nicht an den Buchseiten ankleben. Herbstbilder
20.10.2010 Martin Halter zum Bild Herbstnebel   Bewertung: 5 ★★★★★    Homepage: www.glasmalkunst.ch
Ein schöner Bildausschnitt zeigt ein wahres Gesicht des Herbstes. Eine tolle Aufnahme. Lieben Gruss Martin

Antwort: Hallo Martin, vielen Dank für die sehr nette Bewertung. Ihre Arbeit ist für mich ebenfalls sehr schön anzusehen. Kunst, die der Natur entnommen schein und dem Auge sehr wohltut.
09.12.2010 Regina zum Bild Herbstwald   Bewertung: 5 ★★★★★    Homepage: www.herbstfrau.de
Dieser Herbstwald gefällt mir außerordentlich gut. Wenn man das so aufs Papier bringen könnte... dieses Verlaufen / Verschwinden im Nebel- es ist wie eine metapher auf das Leben... vorn die saftige grüne Wiese, dann die kleinen noch jungen Bäume usw.
Herzliche Grüße von Regina

Antwort: Vielen Dank für den netten Kommentare zum Bild Herbstwald.
25.09.2010 H. B. zum Bild Herbstwald   Bewertung: 5 ★★★★★    Keine Homepage
Wunderschönes Bild. Danke
16.05.2013 Yoshua Shmidt zum Bild Japanische Kirsche   Bewertung: 5 ★★★★★    Keine Homepage
Für die Japaner ist dieser Baum und die Blüten der Japanischen Zierkirsche sogar im Frühjahr ein nationales Kirschblütenfest wert. Ganze Landstriche werden zur Blütezeit in rosa getaucht und verzaubern die Landschaft. Auch in Deutschland kann man die Japanische Zierkirsche anpflanzen.
18.11.2012 Ronald F. zum Bild Linde   Bewertung: 5 ★★★★★    Keine Homepage

Informationen zur Linde. Das Symbol für Treue und Liebe, Gastfreundschaft und Bescheidenheit ist seit alters her die Linde.
Die Griechen haben die Linde in ihrer Mythologie beschrieben. Eine Erzählung von Philemon und seiner Frau Baucis beschreibt dort eine wunderschöne Geschichte: Zeus und sein Sohn Hermes konnten bei einem Besuch in einer fremdenfeindlichen Stadt die Gastfreundschaft des alten Ehepaares genießen . Durch einen Zufall erkennt das Ehepaar die beiden Götter, sie entschuldigen sich für das karge Mahl, bekommen aber aus Dankbarkeit von den Göttern einen sehnlichen Wusch erfüllt, sie wollten nicht den Tod des anderen betrauern müssen und wollten gemeinsam sterben.
Darum verwandeln die Götter sie am Ende ihres Lebens in zwei Bäume. Philemon wird in eine Eiche und Baucis in eine Linde verwandelt.
Wir finden in vielen Regionen Mitteleuropas Linden, die als Dorflinden den Mittelpunkt der Ansiedlungen bilden. Die lange Lebenszeit dieser Linden kann als Grund dafür dienen, das viele dieser uralten Bäume als Denkmäler noch in der heutigen Zeit an ihrem Standort verweilen dürfen.

Gerichtslinden und Versammlungslinden werden auch in den Geschichtsbüchern gern beschrieben.
In der Kräutermedizin gilt die Linde besonders in der Behandlung von leichten Infekten als wirksam.
Bei Erkältungen soll ein Lindenblütentee mit seiner schweißtreibenden Wirkung Linderung verschaffen. Beruhigende Wirkungen werden ebenso beschrieben.
18.05.2011 L. Seifert zum Bild Lindenbaum   Bewertung: 5 ★★★★★    Homepage: www.l-seifert.de

Das Holz des Baumes.

Ich stehe in der Mitte deiner Wohnung, du nimmst
an mir Platz und stellst deine Speisen auf mich.

Ich gebe dir Schatten, wenn du unter mir weilst,
und auch Schutz vor jedem Wetter.

Und wenn dich in kalten Tagen friert,
dann legst du mich in den Ofen.

Du kannst mit mir Flüsse und Ozeane durchfahren,
auch deine letzte Fahrt in die Mutter Erde machst Du mit mir.

Dich und deine Nachkommen habe ich
schon als Baby in der Wiege wohl behütet.

Achte die Welt um mich herum,
damit ich weiter für Dich da sein kann.

Dein Lindenbaum
09.12.2010 Regina zum Bild Moor   Bewertung: 5 ★★★★★    Homepage: www.herbstfrau.de
Wunderschöne Herbstfarben!
Deine Baum-Bilder sind schön. Und - man könnte wirklich Geschichten darüber schreiben! Ich probiers mal, danke für deinen Tipp, deine Idee! LG an einen super Fotografen und sehr sympathischen Menschen.

-Antwort: Hallo Regina, vielen Dank für das Lob. Da freue ich mich besonders, wenn es aus einem so berufenen Munde kommt.
02.06.2013 Reg Dawn zum Bild Nebelschwaden   Bewertung: 5 ★★★★★    Keine Homepage
Ich finde dieses s/w Foto Klasse. Für meinen Geschmack ist der Kontrast ein bißchen zu stark zwischen den einzelnen Tönen. Ein bißchen weicher würde die Stimmung besser zeigen, finde ich. Doch das ist Geschmacksache :-))

Antwort: Recht vielen Dank für die Beurteilung des Bildes. Wenn man selbst ein Bild bearbeitet fällt es oft schwer, den Eindruck, den das Bild vermitteln soll, richtig einzuschätzen. Das Bild wurde im Herbst in Böhmen aufgenommen und die Farben waren so knallbunt, das ich daraus ein Schwarzweiß-Foto gemacht habe. Viele Grüße aus der Oberlausitz
25.11.2012 Biedermann S. zum Bild Tanne   Bewertung: 5 ★★★★★    Keine Homepage
Eine einzeln stehende Tanne wie diese auf dem Bild kann ihre Pracht so richtig entfalten. Wenn zur Brutzeit der Vögel ganz oben auf dem Wipfel ein Singvogel sitzt und seine Lieder trällert, dann ist das ein schönes Schauspiel der Natur. Gut, dass nicht alle Bäume als Weihnachtsbaum der Säge zum Opfer fallen.
Freitag, den 24.11.2017. Sabrina zum Bild Nussbaum   Bewertung: 5 ★★★★★  Keine Homepage

Danke für ein Gefühl von Geborgenheit...

Antwort: Dankeschön Sabrina für den netten Kommentar und herzliche Grüße aus der Oberlausitz.
Laubbäume und Nadelbäume. Bäume wie Ahorn, Buchen und Linden, Eichen tragen Laub. Bäume wie Tannen oder die Lärche und Fichten tragen Nadeln.
In dieser Rubrik wurden 19 Bewertungen abgegeben für 20 Bilder, bewertet mit einem Durchschnitt von 5 ★★★★★ 

Top ↑
Sie möchten ein Bild verwenden, bewerten oder kommentieren, Fragen stellen oder Grußkarten versenden?
Unter jedem Bild finden Sie dafür die entsprechenden Buttons.

Bilder von Lothar Seifert   Bilder
Bookmarken für Bilder