Grußkarten zum Valentinstag, Karten und Bilder für Liebesgrüße

Grußkarten zum Valentinstag, Karten und Bilder für Liebesgrüße


Der Valentinstag für Liebesgrüße (und für kleine Geschenke)

Das Große Evangelium

Darin aber liegt die höchste Weisheit,
daß ihr weise werdet durch die lebendigste Liebe.

Alles Wissen aber ist ohne die Liebe nichts nütze!

Darum bekümmert euch nicht so sehr um ein vieles Wissen,
sondern daß ihr viel liebet, so wird euch die Liebe geben,
was euch kein Wissen je geben kann!


Jakob Lorber

Der Valentinstag am 14. Februar ist der Tag der Liebenden.

Liebesgrüße und Geschenke zum Valentinstag sind für Paare fast zur Pflicht geworden. Der Valentinstag ist der Tag der glücklich Verliebten und Liebenden. "Ich liebe Dich" ist der Spruch des Tages. Ins Leben gerufen wurde der Brauch zum Valentinstag in erster Linie durch die Blumenindustrie. Zu keiner Zeit im Jahr kaufen mehr Männer Blumen zum verschenken. Übrigens. der Valentinstag wird auf den Bischof Valentin von Terni zurückgeführt, der als christlicher Märtyrer starb.
Bild mit Grußkarte: Valentinsgrüße

Warum schenken wir Blumen und Grußkarten zum Valentinstag?

Der von Alexander VI., Papst ins Rom, heilig gesprochene Valentin soll im 3. Jahrhundert Frauen und Männer trotz des Verbots durch Kaiser Claudius II. christlich getraut haben. Dafür wurde er allerdings am 14. Februar 269 hingerichtet. Darüber, dass er bereits damals den frisch verheirateten Brautpaaren Blumen aus seinem Garten geschenkt haben soll, sind heute noch die Gärtner und Blumengeschäfte sehr erfreut (kurbelt das doch die Umsätze gewaltig an) und natürlich auch die zum Valentinstag beschenkten Frauen. Auch Wein und Pralinen gehören zu den beliebten Geschenken sowie auch Grußkarten.

Valentin als Schutzpatron der Liebenden ist durch die Heiligsprechnung bis heute in den Gedanken der Menschen geblieben.
Übrigens war vor der Einführung des Valentinstag der 14. Februar der Tag der römische Göttin Juno, der Beschützerin der Ehe und der Familie. Und das ist kein Zufall, sondern die geplante Ablösung heidnischer Bräuche. Noch heute ist der Valentinstag der Tag der Liebenden, aber auch der Freundschaft und der Familie. Also vergessen Sie nicht, Ihren Lieben eine Grüßkarte zum Valentinstag zu senden

Kostenlose Grußkarten zum Valentinstag:
Die Bilder der Grußkarten können Sie gegen einen Verweis auf Ihrer Homepage frei für Ihre eigene Internetseite verwenden.

Bewertungen für die Bilder:   ★★★★★  5 Sterne bei insgesamt 7 bewerteten Bildern. Zu den Kommentaren. Sie möchten ein Bild verwenden, bewerten oder kommentieren, Fragen stellen oder Grußkarten versenden ? Bei jedem Bild finden Sie dafür die entsprechenden Buttons.