Grußkarten und Bilder zu Ostern

Grußkarten und Bilder zu Ostern


Frühlingsgedicht zu Ostern

An den Frühling

Willkommen, schöner Jüngling!
Du Wonne der Natur!
Mit deinem Blumenkörbchen
Willkommen auf der Flur!

Ei! ei! da bist ja wieder!
Und bist so lieb und schön!
Und freund wir uns so herzlich,
Entgegen dir zu gehn.

Denkst auch noch an mein Mädchen?
Ei, Lieber denke doch!
Dort liebte mich das Mädchen,
Und's Mädchen liebt mich noch!

Für's Mädchen manches Blümchen
erbat ich mir von dir -
Ich komm' und bitt dich wieder,
Und du? du giebst es mir.

Willkommen, schöner Jüngling!
Du Wonne der Natur!
Mit deinem Blumenkörbchen
Willkommen auf der Flur!


Friedrich von Schiller

Grußkarten zu Ostern, Bilder für Ostergrüße

Bilder zu Ostern vom Osterhasen und Ostereier. Warum feiern wir das Osterfest? Nach den Berichten der Apostel ist Jesus nach seiner Kreuzigung vom Tode auferstanden. Aus großer Freude darüber ist seit etwa 2000 Jahren Ostern das Fest der Auferstehung. Ostern ist für uns auch ein Fest des neuen Lebens und dererwachenden Natur.
Weiterlesen: Ostern, Grußkarte Ostern

Warum aber bringt der Osterhase das Osterei? In anderen Ländern kann das auch der Storch oder ein Gockel sein. Bunte Eier wurden bereits im antiken Ägypten zum Frühlingsfest verschenkt. Perfekt im bemalen der Ostereier sind die im Osten Deutschlands lebenden Sorben. Sehr kunstvoll gestaltete Ostereier hat hier das Brauchtum hervorgebracht.

Ostern ist die Zeit erwachenden Lebens in der Natur, und der Grüße zu Ostern. Blühende Weidenkätzchen als erste Nahrung für die Bienen und Wildbienen stehen unter besonderem Schutz. Bilder zum Frühling: Krokus
Bilder für Ostergrüße, ich freue mich auf Ihren Kommentar bei Ihrem Lieblingsbild der Osterkarten.


Bewertungen für die Bilder:   ★★★★★  5 Sterne bei insgesamt 9 bewerteten Bildern. Zu den Kommentaren. Sie möchten ein Bild verwenden, bewerten oder kommentieren, Fragen stellen oder Grußkarten versenden ? Bei jedem Bild finden Sie dafür die entsprechenden Buttons.